Wahlen / Abstimmungen

Wahllokal

Das Wahllokal in der Gemeindeverwaltung im Birkenhof (Rebenstrasse 31) ist am Wahl- und Abstimmungssonntag von 10.00 bis 11.00 Uhr geöffnet.

Briefliche Stimmabgabe:
Der Briefkasten der Gemeinde wird letztmals am Samstag vor dem Wahl- und Abstimmungssonntag um 18.00 Uhr geleert.

Wahl- und Abstimmungsdaten

Eidg. Volksabstimmung vom 13. Juni 2021
 
Volksinitiative "Für sauberes Trinkwasser und gesunde Nahrung - Keine Subventionen für den Pestizid- und den prophylaktischen Antibiotika-Einsatz"
 
Volksinitiative "Für eine Schweiz ohne synthetische Pestizide"
 
Bundesgesetz über die gesetzlichen Grundlagen für Verordnungen des Bundesrates zur Bewältigung der Covid-19-Epidemie (Covid-19-Gesetz)
 
Bundesgesetz über die Verminderung von Treibhausgasemissionen (CO2-Gesetz)
 
Bundesgesetz über polizeiliche Massnahmen zur Bekämpfung von Terrorismus (PMT)
 
Kant. Volksabstimmungen vom 13. Juni 2021
 
Neubau des Schwerverkehrskontrollzentrums SVKZ in Oensingen; Bewilligung eines Verpflichtungskredites
 

App "VoteInfo"

Die Bundeskanzlei hat unter Beizug des Bundesamtes für Statistik BFS und in enger Zusammenarbeit mit dem Kanton Zürich die App "VoteInfo" entwickelt. Die App bietet seit der Abstimmung vom 10. Februar 2019 einen neuen mobilen Zugang zu den offiziellen Informationen über die eidgenössischen und kantonalen Abstimmungen. Auf der App "VoteInfo" finden Sie neben den Abstimmungserläuterungen des Bundesrats auch die Erklärvideos der Bundeskanzlei zu den eingenössischen Abstimmungsvorlagen vom 19. Mai 2019.
Flyer VoteInfo (PDF 1.92 MB)
Die App ist kostenlos auf Google Play oder im App Store erhältlich.

Gemeindeverwaltung

  • Rebenstrasse 31
    4112 Bättwil
    Tel.: 061 735 96 96
    Fax: 061 735 96 97
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Technischer Dienst
    Tel. 061 735 96 95
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geänderte Öffnungszeiten

  • Der Gemeinderat hat beschlossen, die Schalteröffnungszeiten bis nach den Sommerferien auszusetzen.
    Dies aufgrund der nach wie vor geltenden Home Office Pflicht und der bevorstehenden längeren Ferienabwesenheit einer Mitarbeiterin.
    Viele Anliegen an die Verwaltung lassen sich telefonisch (061 735 96 96) oder per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erledigen. Die Mitarbeitenden der Verwaltung helfen Ihnen gerne weiter.
    Haben Sie ein Anliegen für die Gemeindeverwaltung (Einwohnerdienst, Steuern etc.) bei welchem ein Besuch der Verwaltung unabdingbar ist, bitten wir Sie vorgängig einen Termin zu vereinbaren.
    Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.