Aktuelles

Schliessung Polizeiposten Mariastein über die Festtage

Der Polizeiposten Mariastein bleibt von Donnerstag, 24. Dezember 2020 bis Sonntag, 03. Januar 2021 geschlossen.

Freiwillige Fahrer für Rotkreuz-Fahrdienst gesucht!

Der Rotkreuz-Fahrdienst sucht dringend freiwillige Fahrerinnen und Fahrer für die Region Leimental.
Sie haben ein eigenes Auto, sind zuverlässig und flexibel und haben Freude am Kontakt mit Menschen? Dann sind Sie beim Roten Kreuz genau richtig.

Zeugenaufruf mit Belohnung

Zwischen dem 25. und 28. September 2020 sind unbekannte Personen in das Oberstufenzentrum Leimental in Bättwil eingedrungen und haben dort diverse Wände, Türen und weitere Gegenstände versprayt. Der entstandene Gesamtschaden beträgt mehrere 1'000.- Franken.
Für Hinweise, die zur Ermittlung der Verursacher führen, hat das Oberstufenzentrum Leimental eine Belohnung von 500.- Franken ausgesetzt und bittet die Bevölkerung um Mithilfe.

Sanierung der Aeschstrasse

Ab Montag, 28. September 2020, wird die Kantonsstrasse zwischen Ettingen und Aesch auf einer Länge von etwa einem Kilometer saniert.
Während der rund 18 monatigen Bauzeit wird der Verkehr lastrichtungsabhängig durch den Baubereich geführt bzw. umgeleitet: der jeweils stärkere Verkehrsstrom fährt durch die Baustelle, der geringere Verkehrsstrom wird auf Kantonsstrassen über Therwil und Reinach umgeleitet. Die Fahrtrichtung zwischen Aesch und Ettingen ändert sich immer um 12 und um 24 Uhr.
  • Zwischen 0 und 12 Uhr fährt der Verkehr von Ettingen nach Aesch durch die Baustelle, der Verkehr in Richtung Ettingen wird über Reinach und Therwil umgeleitet. Auf Seite Aesch ist jederzeit die Zufahrt bis zum Baustellenbeginn im Bereich GSA Schürfeld gestattet.
  • Zwischen 12 und 24 Uhr fährt der Verkehr von Aesch nach Ettingen durch die Baustelle, der Verkehr in Richtung Aesch wird über Therwil und Reinach umgeleitet. Auf Seite Ettingen ist jederzeit die Zufahrt bis zur Basel- bzw. Fürstensteinstrasse gestattet.
  • Die Buslinie 68 fährt, abgesichert durch eine LSA, jederzeit in beiden Fahrtrichtungen durch die Baustelle.
In Bättwil wird eine Informationstafel zur Sperrung der Aeschstrasse aufgestellt und die Wegweisung nach Aesch so ergänzt, dass der Verkehr nach Aesch von 12 bis 24 Uhr über Biel-Benken und Therwil geleitet wird.
Weitere Informationen zum Verkehrskonzept finden Sie hier im beiliegenden Flyer.
 

Herbstjagd

jagdgesellschaft_logo

Bereits hat in unseren Breitengraden der Herbst wieder Einzug gehalten. Bekanntlich ist dies die Zeit der lauten Jagden.  Ab 9. Oktober werden im Jagdrevier Flüh (Hofstetten-Flüh, Bättwil und Witterswil) an verschiedenen Tagen Treibjagden durchgeführt. Unter vielen Aufgaben, welche die Jagdorgane zu erfüllen haben, ist dies die für die Bevölkerung sichtbarste.

Für die Bevölkerung besteht keine Gefahr. Die Jäger sind gut ausgebildet und kennen den Umgang mit Waffen.

An den nachstehend aufgeführten Tagen, werden in jeweils festgelegten Waldabschnitten unseres Revieres, während einer Zeitdauer von ein bis eineinhalb Stunden Jagdhunde eingesetzt. Die bejagten Abschnitte werden an markanten Wegabschnitten mit Signalen „Jagd“ gekennzeichnet.

Jagdtage sind in diesem Herbst:
Freitag, 9. Oktober  /  Samstag, 31. Oktober
Samstag, 14. November  /  Samstag, 28. November 
Freitag, 4. Dezember  /  Dienstag, 15. Dezember
Samstag, 16. Januar 2021

Für Ihr Verständnis und die entsprechende Rücksichtnahme möchten wir Ihnen bestens danken.

JAGDGESELLSCHAFT FLÜH
Hans Wampfler, Jagdleiter

Gemeindeverwaltung

  • Rebenstrasse 31
    4112 Bättwil
    Tel.: 061 735 96 96
    Fax: 061 735 96 97
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Technischer Dienst
    Tel. 061 735 96 95
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schalteröffnung

Montag und Mittwoch: 16.00 - 18.00 Uhr
Dienstag, Donnerstag: 09.30 - 11.30 Uhr
Freitag: geschlossen