• Kirschbluete

  • Egghof

  • Kapelle St. Martin

Rodungsarbeiten an der Talstrasse in Flüh

Im Namen vom Amt für Verkehr und Tiefbau, Kreisbauamt 3, orientieren wir Sie darüber, dass am Dienstag, 30. November 2021 vom 08.00 Uhr bis 16.30 Uhr an der Talstrasse in Flüh Rodungsarbeiten durchgeführt werden.
Die Durchfahrt in beide Fahrtrichtungen wird zeitweise erschwert (Intervallsperrung). Der Verkehr wird mittels Verkehrsdienst geregelt. Der Postautodienst ist gewährleistet.
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Dominik Zimmermann, Zimmermann Aushub zur Verfügung. (079 653 01 52)

Absage monatlicher Spaziergang mit der JSKK

Aufgrund ausgebliebener Teilnehmer*innen hat die Jugend-, Sport-, und Kulturkommission entschieden, die monatlichen Spaziergänge bis auf weiteres nicht mehr durchzuführen.

Einsame Klasse. Schule sucht Sie!

In den kommenden Jahren werden im Kanton Solothurn geburtenstarke Jahrgänge eingeschult und gleichzeitig viele Lehrerinnen und Lehrer pensioniert. Deshalb startet der Kanton Solothurn mit dem VSEG sowie den Verbänden der Schulleitungen und Lehrpersonen die Kampagne «Einsame Klasse. Schule sucht Sie!». Die Kampagne will ausgebildete Lehrerinnen und Lehrer in die Schule zurückholen sowie Quereinsteigende für die Ausbildung als Lehrerin oder Lehrer gewinnen.
Weitere Informationen finden Sie in den untenstehenden Flyer:

Gemeindeverwaltung

  • Rebenstrasse 31
    4112 Bättwil
    Tel.: 061 735 96 96
    Fax: 061 735 96 97
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Technischer Dienst
    Tel. 061 735 96 95
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schalteröffnung

Montag und Mittwoch: 16.00 - 18.00 Uhr
Dienstag, Donnerstag: 09.30 - 11.30 Uhr
Freitag: geschlossen
 
Da viele Dienstleistungen auch auf Entfernung erbracht werden können (per Telefon 061 735 96 96 oder auf elektronischem Weg Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), wird empfohlen, sich zuerst an diese Lösung auf Distanz zu halten, bevor man vor Ort erscheint.